Denkraum Exkursion

Exkursionen sind wichtige Bestandteile der Ausbildung in vielen Wissenschaften. Ob als Ausflug, Reise, Spaziergang, Studienfahrt oder Wanderung, als botanische oder geographische Exkursion - es geht ums Erkunden und Entdecken.


"Das nachdenkende, betrachtende, forschende Leben ist eigentlich das höchste."

Alexander Freiherr von Humboldt (1769 - 1859), deutscher Naturforscher, Begründer der physischen Geographie


Ob als 2-tägige oder 3-tägige Auszeit, eine Exkursion ist auch immer eine Art Mental-Hygiene. Digitalterror, ständige Erreichbarkeit, einhergehend mit dem Verlust von Aufmerksamkeit, Konzentration und der Fähigkeit zum Dialog, sind Produktivitätskiller erster Güte. Zudem führen unsere ungesunden digitalen Umgangsformen zu weniger Glücksempfinden (Digitaler Bournout, Alexander Markowetz). Wir empfehlen unseren Klienten:


"Bleiben Sie gesund! Und fangen Sie früh genug damit an!"

RG


Auf unseren gemeinsamen Exkursionen erweitert sich das ganz individuelle Erkenntnis - Reich. Dialog und Reflexion ermöglichen Ihnen Fortschritte, die im Monolog verborgen blieben.